Terminänderungen

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie finden vorerst nur ausgewählte Veranstaltungen des ADFC Pinneberg statt.

In unseren Terminkalender künden wir unsere Veranstaltungen an.

Viele unserer Touren bieten wir als GPS-Tracks zum Selbst-Erfahren an!

aktuelle Termine

Aktueller Hinweis

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation gilt auf unseren Touren bis auf weiteres das Abstandsgebot. Zudem müssen wir gemäß Corona-Bekämpfungsverordnung zur Kontakt-Nachverfolgung die Kontaktdaten aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufnehmen. Dies kann entweder über die Luca-App erfolgen, oder aber über den herkömmlichen Weg per Papier. Die Daten behandeln gemäß den gültigen Vorgaben des Datenschutzes und vernichten sie vier Wochen nach der Veranstaltung.
Sie helfen uns und beschleunigen die Abläufe, wenn Sie das ausgefüllte Formular zur Tour mitbringen und der Tourleitung übergeben.

06.11.2021, 15:00 Uhr:
Kleine Radreparaturen selbst gemacht (Fortgeschrittene)

aktueller Pressespiegel

Downloads

Nav Ansichtssuche

Navigation

Bike-A-Thon HamburgUnterstützt durch den ADFC Pinneberg fand Mitte September in Hamburg im Rahmen der 13. Hamburger Klimawoche der erste Flower-Power-Bike-A-Thon statt. Die gemütliche Radtour für Jung und Alt unter dem Motto "Peace, Love, Happiness und Fahrradfahren" mit blumengeschmückten Rädern führte auf den Velorouten der Elbinsel zum Energiebunker in Wilhelmsburg. Retour ging es durch den alten Elbtunnel. "Fahrradfahren verändert das Bewusstsein. Man versteht die Welt anders. Man fängt an die Natur noch mehr zu lieben und das ist das, was wir erreichen wollen." so Michael van Droffelaar, Initiator des 1. Flower Power Bike-A-Thons. Vor allem viele Familien nutzen diese Möglichkeit, die tollen Radrouten abseits das Autoverkehrs (Ausnahme ein kurzer Abschnitt über die Elbbrücken) kennen zu lernen.

Ein kurzes Video gibt die Eindrücke des Bike-A-Thons wieder.