aktuelle Termine

11.07.2020, 10:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Gut Stegen und Alsterauen
12.07.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Es grünt so grün – nordwärts - Hamburger Grüner Ring Teil 1
14.07.2020, 19:00 Uhr:
abgesagt: Radlertreff Pinneberg
18.07.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Zum Drachenfest nach Henstedt-Ulzburg
19.07.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Führung auf der Cap San Diego
23.07.2020, 17:30 Uhr:
Radtour: abgesagt: Bier – Musik – Kulinarisches beim Ducksteinfestival
26.07.2020, 10:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Wo der Matjes herkommt
31.07.2020, 19:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Wasserlichtorgel
02.08.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Es grünt so grün – südwärts - Hamburger Grüner Ring Teil 2
06.08.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Von Pinneberg zum Elberadweg nach Wedel
09.08.2020, 10:00 Uhr:
Radtour: abgesagt: Töpfermarkt Kellinghusen
11.08.2020, 19:00 Uhr:
abgesagt: Radlertreff Pinneberg

aktueller Pressespiegel

Downloads

Nav Ansichtssuche

Navigation

Die aktuellen Termine unserer Radtouren finden Sie in unserem Kalender. Das komplette aktuelle Tourenprogramm können Sie im Downloadbereich (rechte Spalte) herunterladen. Im Downloadbereich finden Sie auch für einige ADFC-Touren GPS-Tracks, die Sie in Ihr GPS-Gerät importieren können.

 

Stadtradeln 2020Hochzufrieden zeigte sich der Sprecher des ADFC Pinneberg, Ulf Brüggmann, über das Ergebnis seines Teams: Im Zeitraum vom 18. Mai bis zum 7. Juni radelten die 43 Teilnehmer seines Teams genau 16.777 Kilometer. Sie sparten damit 2.466 kg CO2 ein und erreichten in der Wertung im Kreis den 4. Platz.

„Wir freuen uns, dass in diesem Jahr der Kreis Pinneberg dabei war und die Teilnahmegebühren übernommen hat. Dies ermöglichte vielen Kommunen im Kreis die Teilnahme an dieser Aktion. In der Stadt Pinneberg können wir stolz sein, in diesem Jahr – mit mehr als 4 km pro Einwohner*in – das bisher beste Ergebnis von 2015 übertroffen zu haben. Alle Gemeinden haben eine tolle Leistung erbracht.“, sagte Brüggmann. Besonders fleißig traten Gertrud P. (1.643 km), Georg M. (1.140 km) und Inge D. (850 km) in die Pedale.

Abschied zur STADTRADEL-KlimatourInformationen über den Klimawandel am Beispiel der Apfelblüte, das ist das Thema der Klimatour Apfel von Hans Rutar. Leider sperrte Corona während der Apfelblüte 2020 alle Wege und Unternehmungen. Nun hat es der Zufall fein gefügt: Am 18. Mai beginnt das STADTRADELN in Pinneberg und zeitgleich öffnen die Campingplätze und Herbergen im Lande wieder. Unter Auflagen werden auch Cafés und Restaurants geöffnet. Doch wie schnell werden die Inhaber das Hygienekonzept umsetzen? Hans Rutar, begeistertes Mitglied des ADFC Pinneberg, wird es erleben.

GPS-Tracks auf adfc-pinneberg.deAktuell gibt es in ganz Deutschland Kontaktverbote, sodass wir Ihnen derzeit keine geführten Radtouren anbieten können. Aber gerade jetzt wird es warm und sonnig, viele von uns verspüren den Drang nach draußen. Radfahren an sich ist in Schleswig-Holstein und Hamburg nicht verboten und verschafft uns Bewegung, frische Luft um die Nase, Tageslicht und beugt dem "Lagerkoller" vor.

STADTRADLN: Der StartschussAm 18. Mai fällt der Startschuss für das diesjährige STADTRADELN. Es haben sich bereits (Stand 14. Mai) 35 Teams mit 197 Radelnden angemeldet. 25 Sponsoren unterstützen die Aktion.

Radtouren und Veranstaltungen 2020Unsere Tourleiter haben sich wieder viel Mühe gegeben: Nun steht unser Programm für 2020 fest. Vor wenigen Tagen sind die Hefte aus der Druckerei gekommen. In den nächsten Tagen und Wochen werden Sie diese wieder an verschiedenen Auslagestellen in Pinneberg finden. Mitglieder des ADFC Pinneberg werden ihr Exemplar im Laufe des März per Post erhalten. Schon jetzt finden Sie alle Termine online in unserem Kalender.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (RTP2020-web.pdf)RTP2020-web.pdf965 kB| 19.02.2020