Terminänderungen

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie finden vorerst nur ausgewählte Veranstaltungen des ADFC Pinneberg statt.

In unseren Terminkalender künden wir unsere Veranstaltungen an.

Viele unserer Touren bieten wir als GPS-Tracks zum Selbst-Erfahren an!

aktuelle Termine

Aktueller Hinweis

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation gilt auf unseren Touren bis auf weiteres das Abstandsgebot. Zudem müssen wir gemäß Corona-Bekämpfungsverordnung zur Kontakt-Nachverfolgung die Kontaktdaten aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufnehmen. Dies kann entweder über die Luca-App erfolgen, oder aber über den herkömmlichen Weg per Papier. Die Daten behandeln gemäß den gültigen Vorgaben des Datenschutzes und vernichten sie vier Wochen nach der Veranstaltung.
Sie helfen uns und beschleunigen die Abläufe, wenn Sie das ausgefüllte Formular zur Tour mitbringen und der Tourleitung übergeben.

09.10.2021, 10:00 Uhr:
Fahrradcodierung
10.10.2021, 11:00 Uhr:
Radtour: Fernweh
13.10.2021, 10:00 Uhr:
Radtour: Indian Summer-Feeling in Rissen?
15.10.2021, 10:00 Uhr:
Codierung
23.10.2021, 15:00 Uhr:
Kleine Radreparaturen selbst gemacht (Anfänger)
06.11.2021, 15:00 Uhr:
Kleine Radreparaturen selbst gemacht (Fortgeschrittene)

aktueller Pressespiegel

Downloads

Nav Ansichtssuche

Navigation

Fotosession mit dem Pinneberger TageblattIm Juli hatte uns die Pinneberger Bürgermeisterin gebeten, Presseartikel zum Thema ‚Verkehrsregeln für Radfahrer‘ zu initiieren. Nachdem im Pinneberger Regionalteil des Hamburger Abendblattes bereits Mitte September eine Doppelseite in der Sonnabendsausgabe erschienen war, möchte das Pinneberger Tageblatt mit einer mehrteiligen Serie nachziehen.

Wieder waren wir als Fotomodelle und Fachberater für die relevanten Situationen und Örtlichkeiten gefragt. Das Tageblatt hat uns für einige Stunden eine Redakteurin/Fotografin zur Seite gestellt. Themen waren unter anderem Geisterradler vor dem Schnellrestaurant in der Elmshorner Straße und Regeln auf der Fahrradstraße vor der Schwimmhalle

Aber auch die Fragen
•    Wann ist ein Radweg benutzungspflichtig?
•    Warum fahren die Radfahrer in der Saarlandstraße nicht auf dem Radweg?
•    Dürfen die das überhaupt?
•    Darf man auf dem Gehweg radeln?
•    Welche Regeln gelten für Kinder?
•    Wo genau stelle ich mich in der Wartetasche der Kreuzung Bahnhofstraße auf, wenn ich geradeaus fahren möchte?
•    Ist Fahrradfahren auf dem Zebrastreifen erlaubt?
wurden fotografisch ins rechte Licht gerückt und beantwortet.

Zwischenzeitlich ist Ende September 2020 auch eine Doppelseite im "Pinneberger Stadtgespräch" mit unseren Texten zur Verkehrssicherheit für Radfahrer erschienen.