aktuelle Termine

29.02.2020, 10:00 Uhr:
Fahrradcodierung
29.02.2020, 15:00 Uhr:
Kleine Radreparaturen selbst gemacht (Fortgeschrittene)
10.03.2020, 19:00 Uhr:
Radlertreff Pinneberg
05.04.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: Fahrradmuseum Elmshorn
14.04.2020, 19:00 Uhr:
Radlertreff Pinneberg
18.04.2020, 14:00 Uhr:
Radtour: In den Stadtwald von Hamburg
19.04.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: Himmelmoor und Phänologischer Garten
26.04.2020, 13:00 Uhr:
Klimatag - Infostand mit Fahrradcodierung
01.05.2020, 11:00 Uhr:
Radtour: Woher kommt das Alsterwasser? - Wir fahren zur Alsterquelle
09.05.2020, 10:00 Uhr:
Fahrradcodierung
10.05.2020, 13:00 Uhr:
Radtour: Hafengeburtstag
12.05.2020, 14:00 Uhr:
Radtour: Wo die Bäume zur Schule gehen

aktueller Pressespiegel

Downloads

Nav Ansichtssuche

Navigation

Verkehrsregeln für FlüchtlingeAls Flüchtling in Deutschland - so glücklich die meisten auch sind, endlich in Sicherheit angekommen zu sein, so schwierig ist das Zurechtfinden bei uns. Die meisten verstehen unsere Sprache nicht, was für uns selbstverständlich ist, bleibt für viele Flüchtlinge fremd und unverständlich. Das beginnt beim Kaufen der SIM-Karte für's Telefon und hört bei der roten Ampel nicht auf.

Mancherorts werden Fahrräder für Flüchtlinge gesammelt. Da sollten dann natürlich auch die Verkehrsregeln bekannt sein. Deshalb hat der ADFC München die wichtigsten Regeln zusammengestellt und in diverse Sprachen übersetzt. Das Infoblatt ist in Albanisch, Arabisch, Farsi, Französisch, Englisch und Deutsch erhältlich unter: http://www.adfc-muenchen.de/adfc-muenchen/arbeitsgruppen/asyl/