Terminänderungen

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie finden vorerst nur ausgewählte Veranstaltungen des ADFC Pinneberg statt.

In unseren Terminkalender künden wir unsere Veranstaltungen an.

Viele unserer Touren bieten wir als GPS-Tracks zum Selbst-Erfahren an!

aktuelle Termine

Aktueller Hinweis

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation gilt auf unseren Touren bis auf weiteres das Abstandsgebot. Zudem müssen wir gemäß Corona-Bekämpfungsverordnung zur Kontakt-Nachverfolgung die Kontaktdaten aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer aufnehmen. Diese behandeln gemäß den gültigen Vorgaben des Datenschutzes und vernichten sie vier Wochen nach der Veranstaltung.

Sie helfen uns und beschleunigen die Abläufe, wenn Sie das ausgefüllte Formular zur Tour mitbringen und der Tourleitung übergeben.

aktueller Pressespiegel

Downloads

Nav Ansichtssuche

Navigation

Verkehrsregeln für FlüchtlingeAls Flüchtling in Deutschland - so glücklich die meisten auch sind, endlich in Sicherheit angekommen zu sein, so schwierig ist das Zurechtfinden bei uns. Die meisten verstehen unsere Sprache nicht, was für uns selbstverständlich ist, bleibt für viele Flüchtlinge fremd und unverständlich. Das beginnt beim Kaufen der SIM-Karte für's Telefon und hört bei der roten Ampel nicht auf.

Mancherorts werden Fahrräder für Flüchtlinge gesammelt. Da sollten dann natürlich auch die Verkehrsregeln bekannt sein. Deshalb hat der ADFC München die wichtigsten Regeln zusammengestellt und in diverse Sprachen übersetzt. Das Infoblatt ist in Albanisch, Arabisch, Farsi, Französisch, Englisch und Deutsch erhältlich unter: http://www.adfc-muenchen.de/adfc-muenchen/arbeitsgruppen/asyl/