aktuelle Termine

08.01.2019, 19:00 Uhr:
Radlertreff
12.02.2019, 19:00 Uhr:
Radlertreff
23.02.2019, 10:00 Uhr:
Fahrradcodierung
23.02.2019, 15:00 Uhr:
Kleine Radreparaturen selbst gemacht (Anfänger)
09.03.2019, 15:00 Uhr:
Kleine Radreparaturen selbst gemacht (Fortgeschrittene)
12.03.2019, 19:00 Uhr:
Radlertreff
09.04.2019, 19:00 Uhr:
Radlertreff
28.04.2019, 13:00 Uhr:
Fahrradfrühling in Pinneberg - Infostand mit Fahrradcodierung

aktueller Pressespiegel

Downloads

Nav Ansichtssuche

Navigation

Radtouren: Rück- und AusblickDas Jahr neigt sich dem Ende zu – unser Radtourenprogramm 2018 ist „abgefahren“!

Die Tourenleiter/innen waren sehr aktiv und hatten 39 Fahrten zu den unterschiedlichsten Zielen angeboten. Sicherlich auch dem guten Wetter geschuldet (naja, es gab auch Ausnahmen …) fiel keine der angekündigten Touren aus. Hier einige interessante Zahlen aus der von Michael dankenswerterweise akribisch zusammengestellten Statistik:

Insgesamt nahmen an den 39 Touren 751 Mitfahrerinnen und Mitfahrer teil, darunter waren 357 ADFC-Mitglieder und 394 Nichtmitglieder (was nicht ist, kann ja noch werden!). Die Tourenlänge lag zwischen 15 Kilometern (Pinneberg, unsere Stadt im Wandel/ geführt von Ulf) und 95 Kilometern (Berge, Berge, Berge/geführt von Guido). Alle Teilnehmer zusammen kamen auf die respektable Gesamtleistung von 31.751 Kilometer.

Glücklicherweise kam es auf unseren Fahrten zu keinen nennenswerten Unfällen und kleinere Pannen konnten nebenbei behoben werden. Mit dieser positiven Bilanz im Rücken trafen sich die bisherigen und einige neue Tourenleiter/innen am 9. November 2018 um wieder ein interessantes und breitgefächertes Radtourenprogramm zusammenzustellen. Das Ergebnis werden wir Ihnen zeitgerecht im Frühjahr sowohl auf unserer Webseite, in der örtlichen Presse sowie auch in einem neuen Programmheft in bekannter Papierform vorgestellen.

Neben bekannten und beliebten Touren werden im nächsten Jahr auch neue Ziele angefahren. Genannt seien hier nur der Blue Port Hamburg anlässlich der Cruise-Days und das Drachenfest in Henstedt-Ulzburg. Erstmalig wird es auch möglich sein, die Radtour mit einem Ausflug auf einem Drachenboot auf der Alster zu kombinieren. Auf dieser Fahrt sind somit nicht nur die Beine gefordert!

Seien Sie also gespannt und freuen Sie sich wie wir auf die neue Saison.
Sie sind schon jetzt alle herzlich eingeladen!